Die Strände von Alcudia: Kilometerlang und einfach perfekt

Die malerische Kleinstadt Alcudia im Nordosten Mallorcas bezaubert nicht nur mit ihrer historischen Altstadt, sondern auch mit den traumhaften Stränden in der unmittelbaren Umgebung. Direkt in der über dreißig Kilometer langen Bucht von Alcudia finden Bade-Fans und Familien in Ihrem Urlaub ideale Bedingungen vor. Aufgrund ihrer windgeschützten Lage ist das Wasser in der Bucht von Alcudia ruhig, zudem fällt der Sandstrand äußerst flach ins Meer ab. Zahlreiche Hotels, Bars, Cafés und Restaurants sorgen darüber hinaus unmittelbar hinter dem Strand für den nötigen Komfort. An den Strand von Alcudia schließt die fast sieben Kilometer lange "Platja de Muro" an, dessen Grenze eine weit ins Meer ragende Mole bildet. Er ist in verschiedene Sektoren eingeteilt und gilt als einer der schönsten Strände Alcudias. Kinder erfreuen sich an der "Platja de Muro" vor allem an dem feinen Sand. FKK-Liebhaber und Ruhesuchende finden an der "Platja de Muro" vor allem in dem weniger besuchten Bereich "Es Comu" ein idyllisches Refugium vor. Hier erstreckt sich das Naturschutzgebiet "S'Albufera" bis ans Mittelmeer. Buchen Sie jetzt mit alltours Ihre Mallorca-Reise besonders günstig und erleben Sie die Strände von Alcudia!

Alcudias Strände bieten etwas für jeden Geschmack

Auch in der Umgebung finden Sie eine große Auswahl an fantastischen Stränden nahe Alcudia. Ein Mekka für Windsurfer und Kite-Surfer ist die "Playa Can Cap Bou". Ein mäßiger Wellengang und ein steter Wind sorgen an dem fast zweieinhalb Kilometer langen Strand für optimale Surfbedingungen. Ebenfalls ideal zum Surfen ist die "Playa sa Marina". Der etwa 400 Meter lange Strand hinter Malpas markiert den Anfang der Bucht von Pollenca. Einen herrlichen Blick über die Bucht von Pollenca genießen Sie in Ihrem Urlaub von der "Playa S'Illot" aus. Der kleine Kieselstrand auf der Halbinsel Victoria besticht durch seinen ursprünglichen Charme und bietet Ihnen Tische, Bänke sowie eine Strandbar. Unweit davon befindet sich mit der "Playa de Sant Pere" ein weiteres naturbelassenes Idyll auf der Halbinsel Victoria. In der kleinen Strandbar können Sie abends direkt am Strand essen. Ruhe und eine zauberhafte Stimmung versprechen hier auch die "Playa de Sant Joan" und die "Playa des Coll Baix". Letzterer gilt aufgrund seiner etwas schwierigeren Erreichbarkeit als einer der einsamsten Strände Mallorcas. Eine Alternative ist daher, ihn mit dem Boot anzusteuern. Freuen Sie sich auf die vielen traumhaften Strände Alcudias und buchen Sie jetzt Ihre Ferien auf Mallorca preisgünstig mit alltours!
schließen
Bucht von Alcudia

Die Bucht von Alcudia oder auch die "Badia d'Alcudia" ist die größte Bucht von Mallorca und liegt im Norden der Insel. Die windgeschützte L...

Platja des Coll Baix

Die Platja des Coll Baix ist ein naturbelassener Kieselstrand an der Nordküste von Mallorca. Der etwa 220 Meter lange Strand erwartet Sie im Urlaub ni...

Playa de Muro

Der etwa sechs Kilometer lange Strand Playa de Muro liegt im Nordosten Mallorcas in der Bucht von Alcúdia. Gemeinsam mit dem Strand von Alcúdia im N...

Hotelangebote

App. Playa Ferrera
App. Playa FerreraCala D'Or | Mallorca
  • 7 Tage, 21.05.21 bis 28.05.21
  • DZ, Ohne Verpflegung
pro Person
ab 337
Hotel Bella Mar
Hotel Bella MarCala Ratjada | Mallorca
  • 7 Tage, 07.05.21 bis 14.05.21
  • DZ, Frühstück
pro Person
ab 338
Hotel Riutort
Hotel RiutortArenal | Mallorca
  • 7 Tage, 07.05.21 bis 14.05.21
  • DZ, Halbpension
pro Person
ab 344
Bewertung Urlaub Strände
 
 
 
 
 
 
 
3 Bewertungen (80 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4