Cala Deià: Das kleine Idyll im Nordwesten Mallorcas

Die "Cala Deià" ist eine kleine, von hohen Felsen umrahmte Bucht südlich von Port de Sóller. Der Kiesstrand besteht aus kleineren und größeren Steinen und das Wasser ist kristallklar. Für Familien mit Kindern damit eher weniger geeignet, ist sie der ideale Ort für Schnorchel-Fans und Taucher. Das Equipment sollten Sie in Ihrem Urlaub mit alltours jedoch selbst mitbringen, da es hier außer zwei Restaurants keinerlei Einrichtungen gibt. Eine der Gastronomien liegt direkt am Strand, eine weitere etwas oberhalb. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick über die Bucht, während Sie die köstlichen Meeresfrüchtespezialitäten genießen.

Pinienwälder und türkisfarbenes Wasser in der "Cala Deià"

Die "Cala Deià" ist ein schöner Ort für Natur-Liebhaber. Auf den Felsen, die sich rund um die Bucht erstrecken, beginnen weitläufige Pinienwälder und zwischen den Felsen lassen sich beim Schwimmen viele Höhlen entdecken. Outdoor-Begeisterte, die nicht mit dem Auto anreisen möchten, können den Weg zur Bucht zu Fuß auf einem ausgeschilderten Wanderweg vom gleichnamigen Ort Deià aus zurücklegen. Der Pfad verläuft ohne große Steigungen und nimmt etwa eine halbe Stunde Zeit in Anspruch. Parkplätze sind nur begrenzt verfügbar, außerdem wird eine Gebühr erhoben.
schließen

Hotelangebote

Hotel Bella Mar
Hotel Bella MarCala Ratjada | Mallorca
  • 7 Tage, 15.06.21 bis 22.06.21
  • DZ, Frühstück
pro Person
ab 380
Hotel Riutort
Hotel RiutortArenal | Mallorca
  • 7 Tage, 04.06.21 bis 11.06.21
  • DZ, Halbpension
pro Person
ab 404
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
  • 7 Tage, 03.06.21 bis 10.06.21
  • DZ, Halbpension
pro Person
ab 409
Bewertung Urlaub Cala Deia
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0