Chersonissos Strände: Viele kleine Buchten an der Nordostküste Kretas

Die Nordostküste der griechischen Insel Kreta rund um Chersonissos ist von vielen kleinen Buchten geprägt, in denen Familien mit kleineren Kindern von einem ruhigen Meer profitieren. Zu den Stränden bei Chersonissos zählen auch die Buchten von Sarantaris, die vor den Nordwestwinden geschützt sind und sich gut zum Tauchen und Schnorcheln eignen. Weiterhin kommen hier bei Chersonissos auch FKK-Urlauber auf ihre Kosten, denn hier gibt es gleich zwei kleine Strandabschnitte, an denen das Nacktbaden toleriert wird, wie zum Beispiel an dem Abschnitt westlich vom "Sarantaris Beach".

Baden mit Blick auf den Jachthafen – an Chersonissos Stränden

Wer in seinem Urlaub mit alltours nach weiteren Stränden bei Chersonissos sucht, der wird östlich des Jachthafens fündig. Hier liegt ein schmaler, belebter Sandstrand, der sich unweit des Stadtzentrums von Limenas Chersonisou erstreckt und Ihnen vielerlei Annehmlichkeiten wie beispielsweise Beach-Bars und einen Verleih für Sonnenschirme und -liegen bietet. Noch etwas weiter östlich stoßen Sie dann auf den Strand von Silva Maris, an dem Rettungsschwimmer ein wachsames Auge auf die Badenden haben. Entdecken auch Sie Ihre kleine Bucht für sich!
schließen

Hotels am Strand

Theo
Kampos/Votsalakia | SamosTheo
  • 7 Tage, 01.07.21 bis 08.07.21
Matina
Ireon | SamosMatina
  • 7 Tage, 01.07.21 bis 08.07.21
Zeus
Ireon | SamosZeus
  • 7 Tage, 01.07.21 bis 08.07.21
Bewertung Urlaub Chersonissos Strände
 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (100 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
5