Cala Mondrago: Bucht mit Naturpark und Traumstränden

Die Cala Mondrago ist eine Bucht im südöstlichen Mallorca, die zu dem Naturschutzgebiet "Parc Natural de Mondrago" gehört. Der Park lädt Aktivurlauber und Natur-Liebhaber zu Wanderungen durch seine vielseitigen Landschaften ein. Die Cala Mondrago mit ihren Stränden ist umgeben von einer wunderschönen Naturkulisse aus Pinienwälder und Felsen. Die beiden größeren Strände, "s'Amarador" und "Ses Fonts de N'Alis" bieten alles Notwendige für einen perfekten Badeurlaub mit der Familie und sind allesamt mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Naturstrände mit allem Komfort in der Cala Mondrago

So können Sie an den großen Stränden der Cala Mondrago im Urlaub mit alltours Liegen und Schirme mieten und am Chiringuito oder im Restaurant einen Snack genießen. Zur Ausstattung gehören auch Sanitäranlagen und barrierefreie Zugänge. Besonders ruhig ist es dagegen an dem kleinen Strand "Calo des Borgit", den Sie in den Ferien nur zu Fuß oder mit dem Boot erreichen. Der am Nordrand der Cala Mondrago liegende Strand "Cala Barca Trencada", der auch von Ausflugsbooten angefahren wird, ist ein kleines Paradies für Schnorchler und Taucher.
schließen

Hotelangebote

Valentin Park Club Hotel & Appartements
  • 7 Tage, 11.08.21 bis 18.08.21
Bei Juan
S'Illot | MallorcaBei Juan
  • 7 Tage, 11.08.21 bis 18.08.21
Riutort
Arenal | MallorcaRiutort
  • 7 Tage, 24.08.21 bis 31.08.21
Bewertung Urlaub Cala Mondrago
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0