Mirador de Abrante: Beste Aussichten von La Gomera auf Teneriffa

Der "Mirador de Abrante" ist eine von dem Architekten Jose Luis Bermejo gestaltete Aussichtsplattform im Nordosten der Kanarischen Insel La Gomera. Die komplett gläserne und mit Natursteinen versehene Konstruktion ist sieben Meter lang und ragt über den Rand einer steilen Felswand hinaus. Auch der Boden ist verglast, wodurch sich eine Sicht auf die unter der Plattform liegende Landschaft eröffnet. Der Ausblick reicht über das idyllische Tal von Agulo und über den Atlantik, bei klarem Wetter bis auf die Nachbarinsel Teneriffa und den sich auf ihr erhebenden höchsten Berg Spaniens, den Pico del Teide.

Eine Pause am "Mirador de Abrante" genießen

Wer sich zu einer Wanderung zum "Mirador de Abrante" entscheidet, kann in seinem Urlaub mit alltours vom Rosendorf Las Rosas hierher gehen. Auf dem knapp zehn Kilometer langen Weg mit mittlerem Schwierigkeitsgrad wandern Sie durch eine abwechslungsreiche Natur zum Besucherzentrum "Juego de Bolas" und von dort aus weiter zum Aussichtspunkt. Für eine kleine Stärkung zwischendurch erwartet Sie am "Mirador de Abrante" ein ebenso verglastes Café und Restaurant, in dem Sie den Weitblick bei einem Getränk verinnerlichen können. Mit dem Mietwagen ist die Plattform über die GM-1 und die Calle de la Palmita zu erreichen.
schließen

Hotelangebote

Corona RojaUNSER TIPP
Playa del Inglés | Gran CanariaCorona Roja
  • 7 Tage, 06.04.21 bis 13.04.21
Las BrisasUNSER TIPP
Playa del Inglés | Gran CanariaLas Brisas
  • 7 Tage, 06.04.21 bis 13.04.21
Casablanca Puerto de la CruzUNSER TIPP
Puerto de la Cruz | TeneriffaCasablanca Puerto de la Cruz
  • 7 Tage, 19.04.21 bis 26.04.21
Bewertung Urlaub Mirador de Abrante
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0