Fuerteventura im Oktober – Alles Wichtige zur Reisezeit

Wenn Sie im Oktober auf Fuerteventura Urlaub machen, erwarten Sie dort angenehme Temperaturen von circa 25 Grad. Perfekt für Wanderungen, Sightseeing und Wassersport am Strand. Auch der Atlantik ist noch über 20 Grad warm, Anfang Oktober noch 22 Grad. Es mag frisch sein im Wasser zu planschen, wenn Sie aber gerne schwimmen oder zum Surfen oder Tauchen mit einem Neoprenanzug ins Wasser gehen, ist es warm genug. Oktober ist eine gute Reisezeit für die Kanaren, gehört allerdings nicht zur Hauptsaison. So steht Ihnen eine große Auswahl an günstigen Unterkünften zur Verfügung und die Restaurants und Strandbars sind nicht überfüllt!

Ist es auf Fuerteventura im Oktober gut zu surfen?

Oktober ist der Start der Wellenreit-Saison auf Fuerteventura. Zu der Zeit kommt der Passatwind, der im Sommer die Wellen verbläst, zum Erliegen. Die schönen Reefbreaks im Norden stehen dann regelmäßig. Was das Wind- und Kitesurfen betrifft, reichen die Windstärken an der Ostküste für Anfänger und Intermediates noch aus. Für Könner und Profis können die hohen Winterwellen eine Herausforderung darstellen. Aber um eine Flaute zu vermeiden, reisen sie hauptsächlich in der windigen Sommersaison nach Fuerteventura.

schließen

Hotelangebote

Appartements CasablancaUNSER TIPP
Puerto de la Cruz | TeneriffaAppartements Casablanca
  • 7 Tage, 01.10.21 bis 08.10.21
  • Studio, Ohne Verpflegung
Appartements Paraiso del SolUNSER TIPP
Playa de las Americas | TeneriffaAppartements Paraiso del Sol
  • 7 Tage, 01.10.21 bis 08.10.21
  • Studio, Ohne Verpflegung
Hotel Corona RojaUNSER TIPP
Playa del Inglés | Gran CanariaHotel Corona Roja
  • 7 Tage, 04.10.21 bis 11.10.21
  • Appartment, Halbpension
Bewertung Urlaub Fuerteventura im Oktober
 
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen (80 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4