Fuerteventura im November - Aktiv durch den Herbst

Der November gilt vor allem im Norden Europas als trister Monat. Wenn Sie Urlaub auf den Kanaren machen, stimmt das nicht! Auf Fuerteventura ist es im November im Schnitt noch 23 bis 24 Grad warm und selbst die Wassertemperaturen erreichen bis zu 20 Grad. Ein Badeurlaub an den weitläufigen, fantastischen Atlantikstränden ist auf Fuerteventura auch im Spätherbst noch möglich! Außerdem ist der November ein guter Monat für alle Aktivitäten von Sightseeing über Wandern und Quad fahren bis hin zu Wassersport. Wellenreiter surfen zu dieser Zeit an der Nordküste der Insel bis zu drei Meter hohe Wellen!

Welches Wetter erwartet mich auf Fuerteventura im November?

Grundsätzlich ist der Winter die Hauptsaison auf den Kanaren. Obwohl Sie das ganze Jahr über mit hervorragendem Urlaubswetter rechnen dürfen, ist durch die größere Auswahl an perfekten Urlaubsdomizilen im Sommer die Nachfrage geringer. Im Winter sind die kanarischen Inseln ein gefragtes europäisches Nahziel. Mit nur vier Stunden Flugzeit schlagen Sie dem grauen Nasskalt des Winters auf dem Kontinent ein Schnippchen. Tatsächlich ist der November auf Fuerteventura mit etwa sechs Regentagen im Monat ein Teil der nässesten Periode im Jahr. Doch auf der zweitgrößten kanarischen Insel, die geographisch zu Westafrika zählt, regnet es insgesamt wenig. Ein gelegentlicher Schauer wird dort als angenehme Abwechslung willkommen geheißen.
schließen

Hotelangebote

Sol Puerto de la Cruz Tenerife
Sol Puerto de la Cruz TenerifePuerto de la Cruz | Teneriffa
  • 7 Tage, 03.02.20 bis 10.02.20
  • Doppelzimmer, Frühstück
pro Person
ab 366
Hotel Blue SeaJandia Luz
Hotel Blue SeaJandia LuzJandia | Fuerteventura
  • 7 Tage, 04.02.20 bis 11.02.20
  • App. Typ B, Frühstück
pro Person
ab 387
Casablanca
CasablancaPuerto de la Cruz | Teneriffa
  • 7 Tage, 02.02.20 bis 09.02.20
  • Studio Typ A, Ohne Verpfl...
pro Person
ab 423
Bewertung Urlaub Fuerteventura im November
 
 
 
 
 
 
 
4 Bewertungen (45 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
2.25