Sehenswürdigkeiten Fuerteventura – Die Highlights der charmanten Sonneninsel

Bereits vom Flugzeug aus sehen Sie die imposanteste Sehenswürdigkeiten Fuerteventuras: die großartigen Strände und wüsten Landschaften, die sich goldgelb und hellbraun von den verschiedenen Blautönen des Atlantiks abgrenzen. Die weißen Schaumkrönchen, die der Ozean an den Strand spült, sind die Spitzen der gleichmäßig brechenden Wellen. Fuerteventura ist ein Paradies, sowohl für Wellenreiter als auch für Wind- und Kite-Surfer, die an der 340 Kilometer langen Küste beste Windbedingungen für ihre bunten Schirme und Segel vorfinden. Die Insel ist ideal für sportbegeisterte Urlauber und hat sich als Ziel für den Aktivurlaub etabliert. Weniger bekannt ist, was Fuerteventura abseits der Beach-Meilen Beeindruckendes zu bieten hat. Die alltours Fuerteventura Tipps verraten Ihnen, welche Highlights zwischen Corralejo und Morro Jable Sie keinesfalls verpassen dürfen.

  • Puerto del Rosario: Nur einen Katzensprung vom Flughafen entfernt befinden sich die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Bummeln Sie die Calle Leon y Castillo vom Hafen bis in die Altstadt hinauf. Nutzen Sie die Gelegenheit für eine Shoppingtour in den Boutiquen von Puerto del Rosario und suchen Sie sich eine schattige Terrasse, um einzukehren.

  • Ecomuseo La Alcogida: Lange bevor die Urlauber die Kanaren für sich entdeckten, lebten die Einwohner Fuerteventuras ein beschauliches Landleben. Das Museumsdorf Ecomuseo La Alcogida lässt die Vergangenheit wieder lebendig werden.

  • Antigua Fuerteventura: Das Dorf Antigua ist eine beliebte Sehenswürdigkeit im Zentrum der Insel. Ihr Wahrzeichen ist die alte Windmühle "Molino de Antigua". Außerdem gibt es einen Botanischen Garten und ein Käsemuseum.
  • Ganz in der Nähe der Mühle von Antigua, bei Betancuria, befindet sich der Mirador Morro Velosa. Diese vom kanarischen Star-Künstler Manrique gestaltete Gartenanlage auf 650 Metern Höhe ist gleichzeitig ein Kunstwerk und ein phänomenaler Aussichtspunkt.

Fuerteventura Sehenswertes: Natur und Kultur direkt am Strand

Das milde und ganzjährig warme Klima sowie die angenehmen Wassertemperaturen verwandeln die "Insel des ewigen Frühlings" in ein Wassersport- und Outdoorparadies. Corralejo, das Urlaubszentrum zum Surfen, Segeln, Kajaken und Wandern befindet sich im Norden. Die gleichnamige Ortschaft ist das Tor zum Naturpark "parque natural de Corralejo". Er ist berühmt für seine riesigen Wanderdünen, die unter Naturschutz stehen. Eine Panoramatour über die Sandhügel gehört zu den Sehenswürdigkeiten Fuerteventuras!

Weiterhin können Sie von Corralejo aus zur kleinen Insel Los Lobos übersetzen. Sie ist unbewohnt und ihre ursprüngliche, vulkanische Landschaft ist einzigartig. Beliebte Ausflugsziele sind der Leuchtturm und die vielen Badebuchten, in denen Sie das azurblaue Meer für sich alleine haben.

Direkt hinter Corralejo ragen die Vulkankegel in den Himmel. Über den Vulkanpfad gelangen Sie auf Steinplatten zum Calderon Hondo, einem sehenswerten Krater oberhalb der Ortschaft Lajares. Zwischen Lajares und Corralejo liegt das Malpais Grande de Bayoyo, eine spektakulär gefärbte Lavalandschaft.

Wenn Sie die Abenteuer in der Natur lieben, dann sollten Sie den Berg Montaña de Tindaya besteigen. Der Zauberberg von Fuerteventura liegt im Nordwesten der Insel nahe der Ortschaft La Oliva. Am südwestlichen Kamm des Berges befindet sich ein Wanderweg, der Ihnen erlaubt die Faszination dieses heiligen Berges aus nächster Nähe kennen zu lernen. Die circa 300 Felsmalereien, die die Ureinwohner dort hinterließen, sind archäologisch hochinteressant. Auch auf der entgegengesetzten Seite der Insel nahe den Stränden von Jandia und Costa Calma gibt es Sehenswertes zu bestaunen.

Sehenswürdigkeiten Fuerteventura im Süden: Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Jandia Halbinsel gehören die Traumstrände, die sich von Morro Jable nach Norden ziehen. La Pared, die alte Guanchen-Mauer, der Schildkrötenstrand Cofete und die Märkte auf Fuerteventura sind tolle Ausflugsziele. Besorgen Sie sich Ihre Souvenirs zum Beispiel auf dem handwerklichen Markt von Costa Calma. Er findet jeden Samstag statt.

Weiterlesen

Ein beliebter Tagesausflug von Fuerteventura aus führt auf die kleine Insel Isla de Lobos. Sie erreichen sie von Corralejo aus mit der Fähre. Die Überfa...

Im Nordosten der Kanareninsel Fuerteventura, südlich des Ferienortes Corralejo befindet sich der gleichnamige Naturpark. Da es sich bei d...

Zu einem gelungenen Fuerteventura-Urlaub zählt ein ausgedehnter Shoppingbummel. Die zahlreichen Wochenmärkte, die auf der Insel stattfinden, sind die bes...

Hotelangebote

allsun Hotel Esquinzo Beach Suites UNSER TIPP
allsun Hotel Esquinzo Beach Suites Esquinzo bei Jandia | Fuerteventura
  • 7 Tage, 04.02.19 bis 11.02.19
  • Doppelzimmer, Alles Inklu...
pro Person
ab 499
Hotel Ocean World UNSER TIPP
Hotel Ocean World Jandia | Fuerteventura
  • 7 Tage, 04.02.19 bis 11.02.19
  • Doppelzimmer Typ B, Früh...
pro Person
ab 503
Hotel Jandia Luz UNSER TIPP
Hotel Jandia Luz Jandia | Fuerteventura
  • 7 Tage, 04.02.19 bis 11.02.19
  • App. Typ B, Halbpension
pro Person
ab 523
Seite bewerten
 
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen (ø 4,5)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4.5