Cancun - Ausflüge

Chichen Itza Cenote Maya

Erleben Sie den bekanntesten der Maya-Tempel im Norden Yucatans, der nach der letzten weltweiten Internetabstimmung zu einem der ,,Neuen Sieben Weltwunder“ gewählt und bereits 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Auf dieser unvergesslichen Tagestour, welche in kleinen Gruppen von maximal 16 Personen durchgeführt wird und früh am Morgen startet, erwartet Sie die eindrucksvolle Geschichte der Maya hautnah.

 

Die „Pyramide des Kukulcán“ zählt zu den herausragendsten Baudenkmälern der Maya. 92 Stufen an je zwei der vier Seiten plus 90 Stufen an der dritten und 91 Stufen an der vierten Seite ergeben zusammen 365, so viele Tage, wie das Jahr hat. Nicht nur diese Eigenart der Tempel verweist auf die bereits frühen hochentwickelten mathematischen Fähigkeiten der Maya. Der in Chichen Itza gefundene Ballspielplatz stellt den größten und bedeutendsten von mehr als 520 Ballspielplätzen der Mayakultur dar. Lernen Sie mehr über dieses Ritualspiel durch ihren erfahrenen Reiseführer und lassen Sie sich in eine längst vergangene Zeit zurückversetzen.

 

Anschliessend besuchen Sie die Cenote mit dem höchsten Deckengewölbe Yucatans: 23 Meter geht es entweder durch Abseilen oder die Treppe hinab in das kristallklare Wasser der Cenote Maya. Nutzen Sie die Gelegenheit, beim Slacklining oder am Tarzantrapez Ihr Geschick zu beweisen oder entspannen Sie einfach in der Tropfsteinhöhle, welche bei den Mayas als heiliger Ort galt.

 

Beim Besuch einer Mayagemeinschaft im Dschungel lernen Sie die heutige immer noch sehr einfache Lebensweise der Mayas kennen und werden von einem Schamanen gesegnet. Zum Abschluss gibt es ein leckeres Mittagessen, welches Ihnen die Frauen des Dorfes nach Art der Mayas zubereiten.

 

Besuchen Sie als krönenden Abschluss die Kolonialstadt Valladolid und lassen Sie sich von dem farbenfrohen Ambiente am Zocalo, dem Hauptplatz der Stadt mit seiner beeindruckenden Kathedrale und seinen vielen Cafés bezaubern.

 

Chichen Itza und die Kultur der Yucatan-Halbinsel gehören unbedingt in das Ausflugsprogramm eines jeden Mexiko-Urlaubers!

Jeep/Trucksafari Sian Ka’an – wo der Himmel geboren ist

Die Abholung von Ihrem Hotel erfolgt mit einem klimatisierten Minibus, bevor Sie in Tulum auf einen Jeep oder Truck umsteigen. Los geht’s über eine Sand- und Schotterpiste in das Biosphärenreservat Sian Ka´an – halten Sie sich gut fest!

Genießen Sie die Jeep/Trucktour bis Punta Allen, einem verschlafenen Fischerdörfchen im Süden. Dort beginnt unsere 3stündige Bootsfahrt durch die Mangroven und die schwarze Lagune hindurch zum zweitgrößten Riff der Welt, dem Maya Riff. Entdecken Sie beim Schnorcheln die farbenfrohe, karibische Unterwasserwelt und beobachten Sie in unberührter Natur Schildkröten, Manta-Rochen, Delfine und bunte Seesterne. Der Kapitän lädt Sie dann zu einem erfrischenden Bad im sogenannten „Natur-Pool“ mitten im Karibischen Meer auf einen Tequila ein.

Stärken Sie sich anschließend bei einem leckeren, mexikanischen Buffet in einer gemütlichen Strandbar.

 

Ein ganz besonderes Tag, den Sie auf jeden Fall erleben müssen!

Paradise Islands – Karibikfeeling pur

Erleben Sie ein wunderschönes, unbewohntes karibisches Eiland vor der Küste Cancuns – die „Isla Contoy“. Nach einer ungefähr einstündigen Bootsfahrt mit einem modernen Schnellboot und nach einem Schnorchelstopp am zweitlängsten Korallenriff der Welt erreichen Sie dieses Juwel der Natur. Hier ist nur eine beschränkte Besucherzahl pro Tag zugelassen, Sie werden sich wie Robinson Crusoe fühlen...

 

Mehr als 70 Vogelarten leben in den Lagunen und Mangroven der Insel. Verschiedene Schildkrötenarten kommen hierher zur Eiablage. Die von exotischen Fischen dicht besiedelten Gewässer um die Insel bilden die Nahrungsgrundlage für dieses einmalige Naturschutzgebiet. Erkunden Sie die Insel während einer gemütlichen Wanderung, besuchen Sie das Informationszentrum und staunen Sie über den herrlichen Panoramablick vom Leuchtturm aus. Genießen Sie die traumhaften Strände und das kristallklare Wasser beim Schwimmen oder Schnorcheln.

 

Ein leckeres Mittagessen und Getränke werden Ihnen vor Ort serviert.

 

Auf der Rückfahrt fährt das Boot noch die Fraueninsel „Isla Mujeres“ an. Entspannen Sie sich hier bei einem Kaffee am Hafen oder bummeln Sie durch die Gässchen dieser lebendigen Ortschaft.

 

Lassen Sie einfach die Seele baumeln an diesem unvergesslichen Tag auf dem Meer!

Xcaret - Ein Tag voller mexikanischer Eindrücke

Früher diente Xcaret als Zeremonialzentrum der Mayas, heute lockt der Freizeitpark Gäste aus aller Welt mit zahlreichen Attraktionen – ein unvergesslicher Spaß für die ganze Familie!

 

Schnorcheln und schwimmen Sie durch unterirdische Flüsse und ein Aquarium voll bunter Fische und Korallen und entdecken Sie dabei die faszinierende, tropische Natur des Parks.

 

Besichtigen Sie ein kleines „Pueblo Maya“, ein nachgebautes Mayadorf sowie einen typisch mexikanischen Friedhof.

 

Bewundern Sie den Schmetterlingsgarten, den Jaguar (das heilige Tier der Mayas) und viele exotische Tiere in dem botanischen Park.

 

Lassen Sie sich am frühen Abend von einer bunten und sehr eindrucksvollen Mayashow verzaubern. Der Park verwandelt sich in einen mystischen, stimmungsvollen Ort, wo Ihre Reise durch die Geschichte Mexikos beginnt. Folkloristische Tänze der verschiedensten Regionen Mexikos, farbenprächtige Kostüme, das berühmte Maya-Ballspiel (Pok ta Pok) und ein musikalisches Feuerwerk begleiten Sie bei dieser zweistündigen, atemberaubenden Abendshow. ¡¡¡Viva México!!!

Weitere Informationen und Buchung

Alle auf dieser Seite dargestellten und beschriebenen Ausflüge sind im Zielgebiet über ihre zuständige alltours Reiseleitung buchbar. Erkundigen Sie sich bitte jeweils bei Ihrer örtlichen Reiseleitung nach den aktuellen Terminen und Preisen.

 

Unter folgender E-Mail-Adresse erhalten Sie weitere Informationen zu den angebotenen Ausflügen oder können schon jetzt ihre Ausflüge reservieren:

 

ausflugcun@holatours.com

 

Bitte beachten Sie, dass alltours flugreisen als Vermittler der angebotenen Ausflüge keine Durchführungsgarantie geben kann. Verantwortlich für die Organisation und Durchführung der Ausflüge sind die örtlichen Veranstalter.