Travel platform kickstart
Newsletter
0211/5427 5427
0
Suchen
Wählen Sie Ihr Reiseziel
Alle Reiseziele
Ihr Abflughafen
Beliebiger Abflughafen
Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
13.08.22 – 11.11.221 Woche
Wer wird verreisen
2 ErwachseneKeine Kinder

Kaliméra

Griechenland- du wirst für immer bleiben wollen

Griechenlands Inselwelt

Die beliebtesten Inseln unserer Kunden

Kreta: Harmonie der Gegensätze

Kreta, eine Insel der einmaligen Harmonie aber auch der Gegensätze. Einerseits von endlosem Blau umgeben, andererseits durch uralte Olivenhaine, üppige Weingärten, wilde imposante Gebirge, faszinierende Schluchten, vielfältige Vegetation, dicht bewachsene Hügel, und fruchtbare Erde so einzigartig.  

Dörfer, kleine Kapellen und Burgen sind an Berghänge gebaut oder an der Küste verstreut, um sich durch die Wellen des Kretischen und Libyschen Meeres zu erfrischen. Die archäologischen Stätten und Monumente sind mit der Geschichte und der Mythologie eng verbunden.

 

In den Städten kann man die moderne Lebensart genießen, während malerische Dörfer, die die kretische Tradition bis heute bewahrt haben, eine bezaubernde lebendige Gegenwart bilden und Geschichten einer sagenhaften Vergangenheit erzählen.

 

Rhodos

Rhodos, begeistert mit unendlich langen Sandstränden, von Kiefern bewachsenen Bergen, Bergdörfern, beeindruckenden Ausgrabungsstätten und seiner einzigartigen mittelalterlichen Altstadt. Der Großmeisterpalast des Johanniterordens, ein abendlicher Spaziergang durch die Altstadt, die von mächtigen Stadtmauern umgeben ist und seit 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, kleine Gassen  kosmopolitische Atmosphäre, ein abwechslungsreiches und gut organisiertes Sportangebot, sowie fantastische Strände, wie der im südlichen Teil gelegene Strand von Prasonissi- ein Paradies für Surfer-und Kitesurfer, oder der Tsambika Strand, mit dem gleichnamigen Kloster, Kato Tsambika und der idyllisch auf dem Berg gelegenen kleinen Wallfahrtskapelle, um deren Entstehung es eine sehr ergreifende Legende gibt, lassen den Aufenthalt unvergesslich werden.   

 

 

Korfu

Korfu bezaubert durch ihren kosmopolitischen Charme ebenso wie mit unermesslichem Reichtum an kultureller Tradition, interessanten Sehenswürdigkeiten und fantastischen Stränden, von denen viele mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurden. Korfu- Stadt ist Griechenlands besterhaltene mittelalterliche Stadt und eine der schönsten des Mittelmeerraumes, die seit 2007 zum Unesco- Weltkulturerbe gehört. 

 

Das Achilleion, der 1890 in der Nähe des malerischen Dorfes Gastouri von der österreichischen Kaiserin Sissi erbaute Märchenpalast, sowie die Dörfer Pelekas, mit dem Kloster Panagia Myrtidiotissa, Palaiokastritsa, gelegen in einer atemberaubenden Landschaft von mattgrünen Olivenwäldern, Hügeln mit Pinienbäumen, felsigen Küsten und türkisblauen Sandstränden sowie der in unmittelbarer Nähe des berühmten Ferienortes Sidari gelegene Canal d´Amour werden Sie von der Schönheit Korfus überzeugen.    

Zakynthos

Kennen Sie Zakynthos? Eine üppig grüne Insel mit fruchtbaren Tälern und hervorragendem Klima. Eine große Vielfalt an Stränden- sanft abfallende Sandstrände im südöstlichen Teil der Insel oder imposante Felsen und eine einzigartige Unterwasserwelt im Westen- und die abwechslungsreiche Landschaft machen die Insel besonders interessant. Machen Sie die Bekanntschaft mit der ausgesprochen seltenen „unechten“ Meeresschildkröte „Caretta- Caretta“, die im Nationalen Seepark von Zakynthos- Bucht von Laganas- ihren Zufluchtstort gefunden hat, unternehmen Sie einen Bootsausflug  zum Schiffswrack in der Navagio- Bucht, um anschließend in der Abenddämmerung in Zakynthos Stadt einen geschichtsträchtigen Spaziergang zu unternehmen.      

 

 

 

Kos

Die Insel, auf welcher der berühmte Arzt Hippokrates vor über 2400 Jahren die Grundlagen der Medizin lehrte und mit seinen Schülern Patienten aus dem gesamten Mittelmeerraum behandelte. Am Hafen befindet sich die alte und beeindruckende Kreuzritterburg Kastro Nerantzias, das Wahrzeichen der Insel. Spazieren Sie entlang der Palmenstrasse bis zum Platanenplatz, in dessen Mitte sich die ca. 2.500 Jahre alte Platane des Hippokrates befindet. Sehen Sie das Bild vor sich? Hippokrates umrundet von seinen wissbegierigen Schülern? Weiter geht es zum Platz der Freiheit, das Zentrum der modernen Stadt und bewundern Sie hier einzigartige Gebäude, wie die Städtischen Markthallen, Casa Romana und das Archäologische Museum. 

Das Asklepieion, die bedeutendste archäologische Stätte der Insel, ist Asklepios dem Gott der Heilkunst gewidmet und liegt idyllisch auf einem mit Zypressen bewaldeten Hügel, 4 km südwestlich der Inselhauptstadt entfernt. Ein Ort der Ruhe und der Besinnung. Kilometerlange Sandstrände finden sich auf der gesamten Insel.  

Die allsun Hotels in Griechenland

Urlaub zum Wohlfühlen

allsun Hotel Carolina Mare

Kreta, Malia

Traumlage! Direkt am weitläufigen Sandstrand von Malia bietet diese moderne Ferienanlage ideale Voraussetzungen für aktive und erholsame Urlaubstage. Genießen Sie bei einem Strandspaziergang den herrlichen Blick auf das türkisblaue Wasser. Für Abwechslung sorgen die vielseitigen Unterhaltungsmöglichkeiten im Zentrum von Malia.

 

Mehr erfahren
allsun Hotel Zorbas Village

Kreta, Anissaras

Strandvergnügen pur – direkt am weitläufigen Strand lädt die im kretischen Dorfstil erbaute Ferienanlage mit großzügigem Garten zum Entspannen unter Palmen ein. Relaxen Sie am Strand mit Blick auf die türkisblaue Ägäis oder nutzen Sie das umfangreiche Fitness- und Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie.

 

Mehr erfahren